Meldungen

  • 30.11.2020

    Zuwachs im Fuhrpark des OV Weilburg

    Durch den Förderverein des OV wurde für den Zugtrupp ein neuer Anhänger beschafft. Damit jeder ausgebildete Kraftfahrer diesen fahren kann, wurde sich für einen 750 kg Kofferanhänger entschieden. mehr

  • 30.10.2020

    THW: Fahren auf weichem Untergrund

    Müssen Einsatzfahrzeuge, z.B. Krankenwagen oder andere nicht geländegängige Fahrzeuge zu einem Einsatzort, der nicht über befestigte Wege erreichbar ist, dann kann das THW Weilburg helfen. Mit 30 Fahrbahnplatten, jede 2,4m breit...mehr


  • 27.10.2020

    THW Weilburg erhält Bauzaun

    Der OV Weilburg kann jetzt zusätzlich Absperrungen, Absicherungen oder Um- grenzungen einrichten. Dazu haben die Helfer einen Bauzaun erhalten, der die Ausstattung komplettiert und die Einsatzmöglichkeiten erweitert. Jetzt können...mehr


  • 01.10.2020

    Mobile Tankstelle einsatzbereit

    Hendrik Mandler, Gruppenführer der Fachgruppe N (Notversorgung/Notinstandsetzung) nimmt die neu gelieferte mobile Tankstelle für das THW Weilburg in Empfang. Damit können jetzt ortsgebundene Verbraucher mit  bis zu 450 Liter...mehr


  • 23.09.2020

    Informationsaustausch mit Vertretern von Bund, Land und Stadt

    Unter Einhaltung der gegebenen Sicherheitsabstände und mit Mund/Nasenschutz trafen sich Mitglieder des THW Weilburg mit Vertretern der Politik zu einem Informationsaustausch.  Markus Koob, MdB sowie Andreas Hofmeister, MdL...mehr


  • 07.08.2020

    Zuwachs im Fuhrpark des OV Weilburg

    Die Großübung PantaRhei vor einem Jahr hat gezeigt, wie ein Fahrrad den Helfern im ZTr die Arbeit erleichtern kann. Gerade in einer Großschadenslage oder einem Bereitstellungsraum (BR), werden von den Führungskräften und Helfern...mehr


<< < 1 2 > >>

Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: