07.08.2020, von J.Ullrich

Zuwachs im Fuhrpark des OV Weilburg

Die Großübung PantaRhei vor einem Jahr hat gezeigt, wie ein Fahrrad den Helfern im ZTr die Arbeit erleichtern kann. Gerade in einer Großschadenslage oder einem Bereitstellungsraum (BR), werden von den Führungskräften und Helfern einige Meter zurückgelegt. Ein Fahrrad hilft dabei die Entfernungen schnell zu überbrücken und Meldungen zu überbringen.

Aus diesem Anlass wurde für den ZTr ein Melderfahrrad beschafft, welches Bestandteil der STAN ist, allerdings als Fremdbeschaffung (FB).

Das Fahrrad ist dauerhaft auf dem MTW-TZ verlastet und wird dort nun die Helfer unterstützen.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: