07.07.2019, von Johannes Ullrich

Stabsrahmenübung der Zugtrupps der RSt Frankfurt und Gießen

Am 06.07.2019 luden die Regionalstellen Frankfurt/Main in Gießen die Zugtrupps und Fachgruppen Führung-und Kommunikation zu einer Stabsrahmenübung auf dem Gelände der RSt Frankfurt ein.

Um 08:00 Uhr startete die Übung mit einem gemeinsamen Frühstück. Anschließend wurde der Einsatzauftrag an die Einheitsführer vergeben.

Nach einer Einweisung in die Lage und die zu erfüllenden Aufgaben, baute auch der Weilburger Zugtrupp seine Zugbefehlsstelle auf.

Um 15:40 Uhr wurde das Übungsende verkündet und es konnte zurückgebaut werden.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: