08.09.2022, von J.Ullrich

Rundballenbrand Merenberg Rückershausen

Am 06.09.2022 wurden gegen 21:30 Uhr die Feuerwehren Merenberg zu einer Rauchentwicklung auf einem Feld alarmiert. Hier brannten wieder etwa 200 Rundballen.

Um 21:45 Uhr wurde der THW Fachberater durch die Leitstelle zur Einsatzstelle nach Merenberg-Rückershausen alarmiert und besprach die Einsatzoptionen des THW und alarmierte nach Rücksprache mit der Einsatzleitung die Fachgruppe Räumen. 
An der Einsatzstelle wurden dann die Ballen mit Unterstützung des Landwirts auf einer angrenzenden Wiese zerteilt, damit diese abbrennen und gelöscht werden können.
Eine weitere Aufgabe war das Ausleuchten der Einsatzstelle. Dazu wurde noch der MzKw der Fachgruppe Notversorgung und Notinstandsetzung nachgefordert.
Gegen 05:00 Uhr war dann Einsatzende für das THW und es konnte zurück in den OV verlegt werden.
Die Zusammenarbeit mit den Feuerwehren und dem Landwirt hat reibungslos funktioniert.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.



Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: