25.06.2016, von Walter Kokert

Landesversammlung der THW-Landesvereinigung Hessen

Juni 2016: Die Landesversammlung der THW-Landesvereinigung Hessen fand am 25 Juni in Weilburg statt. Der Bürgermeister der Stadt Weilburg, Hans-Peter Schick, der auch Mitglied des örtlichen THW Helfervereins ist, konnte fast 60 Delegierten und Gäste im Komödienbau der Stadt begrüßen. Dieser Saal, ursprünglich gebaut als Ball- und Theatersaal des Schlosses zu Weilburg an der Lahn verlieh der Tagung einen ehrwürdigen Rahmen.

Die Tagung der Landesvereinigung wurde vom THW Weilburg zusammen mit dem Förderkreis des THW Weilburg gemeinsam geplant. Leider musste bei der Durchführung improvisiert werden: Eine Stunde vor Beginn der Vorbereitungsarbeiten wurden die Helfer zu einem Einsatz gerufen. Heftige Regenfälle führten zu vollgelaufenen Kellern und überfluteten Straßen. Einige Mitglieder der Jugendgruppe sprangen ein, befestigten Hinweisschilder zum Parkplatz oder zeigten den Weg zum Veranstaltungsort. Die Teilnehmer der Tagung merkten aber davon nichts und konnten so die Interessen von Helfern, Fördern und Unterstützern der 55 hessischen THW-Ortsverbände vertreten.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: