10.04.2017, von Christian Volkwein

Eigentumssicherung am Bahnhof

Am frühen Morgen des 10.04.2017 wurde das THW Weilburg  zu einer Eigentumssicherung an den Bahnhof Weilburg von der Polizei  alarmiert. Das Fenster eines Kiosk wurde infolge eines Einbruchs  beschädigt und konnte durch die Polizei nicht wieder geschlossen werden.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: