23.04.2021, von J.Ullrich

Besichtigung Regenrückhaltebecken Edelsberg

Nach den Starkregenereignissen Ende Mai 2018 im Weinbacher Ortsteil Edelsberg, wurde oberhalb des damals betroffenen Gebietes ein Regenrückhaltebecken gebaut.

Im Zuge dessen erkundeten am 22.04.2021 die am Einsatz 2018 beteiligten Führungskräfte, bestehend aus Fachberater, Technischer Berater Hochwasserschutz & Deichverteidigung (TeBe HuD) und Zugführer, das neu enstandene Becken.

Die Resonanz war durchweg positiv und die Einsatzkräfte hoffen, dass dieses Becken auch bei einem zukünftigen Starkregen Wirkung zeigt und die Anwohner vor den Wassermassen schützt.

 

 


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: